Förderung und Beratung, Skizze – Antrag – Projektphase – Projektabschluss

Der Projektträger TÜV Rheinland berät und unterstützt Sie in allen Phasen Ihres Forschungsprojektes.

  • Wir geben Ihnen wichtige Hinweise zur Erstellung Ihrer Projektskizze, in der Sie Ihre Projektidee kurz und prägnant darstellen.
  • Wir unterstützen Sie bei der Erstellung der Vorhabenbeschreibung Ihres Forschungskonsortiums und bei Ihrem individuellen Antrag auf Zuwendung.
  • Wir begleiten Sie während der Projektlaufzeit und stehen Ihnen als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.
  • Nach Projektende beraten wir Sie bezüglich der Erstellung Ihres Schlussberichtes und des Verwendungsnachweises.

Auf den folgenden Seiten finden Sie wichtige Informationen, deren Beachtung Ihnen und uns hilft, während aller Phasen Ihres Forschungsprojektes einen schnellen und reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.

Skizzeneinreichung

Im Rahmen des BMWi-Fachprogramms „Neue Fahrzeug- und Systemtechnologien“ sind Projektskizzen über das Portal easy-Online einzureichen. Projektskizzen dürfen maximal 15 Seiten umfassen. Die Bewertung der vorliegenden Ideen erfolgt jeweils zum Stichtag 31.03. bzw. 30.09 im wettbewerblichen Verfahren.

Weitere Informationen finden Sie  Opens internal link in current windowhier.

Neue Kollegen gesucht

Der Projektträger Mobilität und Verkehrstechnologien sucht 
kaufmännische Mitarbeiter für die administrative Unterstützung der Projektarbeit und studentische Aushilfen für die Standorte Köln und Berlin.

Interesse? Bitte richten Sie eine Kurzbewerbung an
Opens window for sending emailSabine Blank.

 

Newsletter Mobilität & Verkehr

Opens internal link in current windowjetzt abonnieren



Übersicht